Unsere Bücher

Pasching im Wandel der Zeit

NEUERSCHEINUNG

Einladung zur Buchpräsentation

» Dienstag, 13. November 2018, 18 Uhr
im Paschingerhof (Hörschinger Straße 10)

» Donnerstag, 15. November 2018, 18 Uhr
im TiL Treffpunkt in Langholzfeld
(Adalbert-Stifter-Straße 31)

Die Paschinger Chronik mit 488 Seiten spannt
den inhaltlichen Bogen von der Urgeschichte und
Römerzeit zum Mittelalter, zur Monarchie, zu den beiden Weltkriegen und dem Kriegsende, bis zur Besatzungszeit und dem Wiederaufbau und endet bei der Gegenwart. Über 1300 einzigartige und großteils bislang unveröffentlichte Bilder runden das einmalige und lesenswerte historische Werk ab. Sie geben eine Vorstellung über das mitunter außergewöhnliche Leben und Wirtschaften der Menschen in Pasching. Die spannende Zeitreise zeigt auch historisches Kartenmaterial und Infografiken, die die Vergangenheit unmittelbar greifbar, spürbar und erlebbar machen.
Die von Manfred Carrington akribisch recherchierte Paschinger Chronik umfasst zahlreiche vergangene Ereignisse sowie Errungenschaften und Entwicklungen, aber auch viele interessante, überliefernswerte Einzelschicksale, die sonst für die Nachwelt verlorengegangen wären.

Das Buch ist um €40,- im Rathaus Pasching, in der Gemeindezweigstelle Netzwerk Langholzfeld sowie bei den Buchpräsentationen erhältlich. 

LiNZ-Zeitgeschichte 8

Der Arbeiter-Samariter-Bund

NEUERSCHEINUNG

Einladung zur Buchpräsentation

» Am Mittwoch 21. November 2018, 19 Uhr
im Alten Rathaus, Pressezentrum (4. Stock)

Bei dieser Präsentation wird durch Manfred Carrington (Lentia-Verlag) die Buchreihe "LiNZ Zeitgeschichte" mit der Neuerscheinung "Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs Gruppe Linz" vorgestellt. Die inhaltliche Präsentation erfolgt durch den Autor und Linzer Samariter Bruno A. Wall.

Mit Bildern, Geschichten und auch Anekdoten wird die Entwicklung der Linzer Samariter von der Gründung bis in die Jetztzeit vermittelt. Auch wird ausreichend Zeit für die Beantwortung von Fragen und Detailinformationen vorhanden sein.

Der Band 8 der Serie "LiNZ Zeitgeschichte" des Lentia-Verlages ist ein weiteres historisches Werk in bisland unerreichter Qualität, das eine erfolgreiche Buchreihe über die spannende Lokalgeschichte von Linz und seine Umlandgemeinden fortsetzt.

Unsere Bücher

Fokus Linz - Ein Porträt im Rundflug

Wie ein Adler durch die Luft gleiten und dabei die Stadt uneingeschränkt von oben entdecken - wer möchte das nicht? Nun, Flügel können wir Ihnen nicht verleihen, aber mit dem Buch „Fokus Linz“ bieten wir eine neue Sichtweise auf die Stadt. Die einzigartigen Luftaufnahmen erlauben einen umfassenden Überblick, erweitern den Horizont, eröffnen Details und lassen Zusammenhänge verstehen. Sie zeigen die Veränderungen der modernen Stadt Linz die man zu ebener Erde nicht wahrnimmt.

Buchgutschein

Noch auf der Suche nach dem idealen Geschenk?
Schenken Sie einen Buchgutschein mit persönlicher Botschaft.

Sie wissen nicht welches Buch Sie am liebsten verschenken würden? Wählen Sie einfach einen Buchgutschein aus. Der Beschenkte hat freie Auswahl, da der Gutschein auch auf andere Bücher anrechenbar ist. (Nun direkt im Lentia-Verlag einlösbar.)

Einfach bestellen und selbst ausdrucken!

Unsere Bücher

Doppelband:

LiNZ-Zeitgeschichte 6 und 7 als Doppelband
Das Polizeiwesen der Stadt. Sicherheit und Verbrechen vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Einzigartiger Doppelband mit umfassender Dokumentation über die Entwicklung des Linzer Polizeiwesens bis hin zur Kriminalgeschichte des Tatorts Linz – mit unglaublichen Beschreibungen von Verbrechen, ebenso packenden Momentaufnahmen von Unfällen, der Darstellung der Verkehrsentwicklung seit dem 19. Jh., von Menschen auf der Straße bei Umzügen oder Demonstrationen, für deren Sicherheit die Polizei zu sorgen hatte. Über 1000 einzigartige Bilder auf rund 500 Seiten in brillanter Qualität. Linzer Stadtgeschichte pur! Erstmals gibt Ihnen eine umfassende Dokumentation mit einzigartigem Bildmaterial Auskunft über das Polizeiwesen von Linz und vermittelt Einblicke in die vielen Schichten – und oft Abgründe – der täglichen Arbeit. So wird von grausamen Morden und ...

Unsere Bücher

200 Jahre Urfahranermarkt

Fotowettbewerb - lade Deine schönsten Fotos hoch und gewinne!